Buchhaltung für Praxisgemeinschaft

Aktualisiert: Aug 23



Mehrere Anwälte beschliessen, zusammen in neue Büroräumlichkeiten zu ziehen. Für die Administration haben sie eine Anwaltssekretärin angestellt. Mit dem Umzug möchten sie für die gemeinsam zu tragenden Kosten eine korrekte und transparente Abrechnung erhalten. Dazu wollen sie statt der bisherigen Unkostengemeinschaft eine juristische Person als Betriebsgesellschaft gründen. Für die Einführung, der damit erforderlichen doppelten Buchhaltung wenden Sie sich an mich.

Ich übernehme die Projektleitung, erstelle einen Projektbeschrieb, einen Kostenvoranschlag und ein Buchungsschema. Ich schule die Anwaltssekretärin, damit sie in der Buchhaltung möglichst viel selbst erledigen kann. Auch für die Lohnbuchhaltung finde ich eine einfach zu nutzende Software.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an mich: Ich finde für Sie einen praktikablen, effizienten und zeitsparenden Weg, damit Sie mehr Zeit für Ihre Kunden haben.

Meine Lösungen:


Einführung der doppelten Buchhaltung Erstellen eines Budgets

Anpassen von Banana an die Anforderungen Ihres Betriebs

Schulen und Unterstützen bei der Arbeitstechnik

Ich biete fachliche Beratung an, so wie Sie sie brauchen.

Meine Dienstleistungen finden Sie im Überblick über folgenden Link:

https://www.kellerfinance.ch/praxisfaelle-angebot






43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen